The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Safety und Compliance Monitoring Manager (m/w/d) / Flugbetrieb / CAMO - Job Wiesbaden - Karriere in der Air Alliance Gruppe

Safety und Compliance Monitoring Manager (m/w/d) / Flugbetrieb / CAMO

Die UNICAIR GmbH ist ein etabliertes, international operierendes Ambulanzflugunternehmen.

Auf der eigenen Betriebslizenz werden aktuell 15 Flugzeuge an den Flughäfen Köln/Bonn und Wien betrieben. Wir transportieren jährlich ca. 1.200 Patienten, überwiegend aus Europa, USA, Afrika und Su¨d-Ost Asien. Geplant, gesteuert und überwacht werden die Missionen aus unserer modernen Einsatzzentrale in Wiesbaden.

Sie arbeiten gerne in einem spannenden und ständig wechselnden Arbeitsumfeld?

Wir suchen ab sofort in Vollzeit einen Safety und Compliance Monitoring Manager (m/w/d) / Flugbetrieb / CAMO

Ihre Aufgaben

Der Compliance Monitoring Manager/ Safety Manager ist für die Entwicklung, Umsetzung und stetige Verbesserung der Safety Management & Compliance Prozesse gemäß EASA Flight Ops und Part CAMO zuständig.

  • Überwachung der Einhaltung und Sicherstellung der geltenden Anforderungen, Strategien und Verfahren sowie Einleiten von Maßnahmen bei Feststellung von Verstößen in Übereinstimmung mit EASA ORO.GEN.200(a) und CAMO.A.200(a)(6)
  • Risikomanagement
  • Überwachung der Wirksamkeit des SMS sowie Einleitung von Korrekturmaßnahmen
  • Erstellung von periodischen Safety Reports sowie Sicherstellung der Verfu¨gbarkeit und Aktualität von sicherheitsbezogenen Dokumenten
  • Regelmäßige Berichte u¨ber die Safety Performance an das Safety Review Board
  • Durchfu¨hrung von Sicherheitsaudits, Erhebungen und Inspektionen zu allen Aspekten des Betriebs (Flugbetrieb, Bodenbetrieb und CAMO)
  • Planung und Koordinierung von Qualitätsund Sicherheitsschulungen
  • Untersuchung von sicherheitsrelevanten Ereignissen/Unfällen

Ihr Profil

  • Sie haben mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon mindestens 2 Jahre in einer entsprechenden Position in der Luftfahrtbranche.
  • Sie sind Allrounder mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent.
  • Eine selbstständige, aktive und zuverlässige Arbeitsweise (Hands-on-Mentalität) zeichnet Sie ebenfalls aus.
  • Sie behalten jederzeit den Überblick und meistern herausfordernde Aufgaben lösungsorientiert.
  • Sie sind Teamplayer und arbeiten konstruktiv mit Ihrem Vorgesetzten und Ihren Kollegen/innen zusammen.
  • Kenntnisse u¨ber relevante Luftfahrzeugmuster des Unternehmens (LearJet35/ LearJet45/ Challenger604)
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) setzen wir voraus.
  • Erfahrung im Management von Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystemen
  • Kenntnisse von Sicherheitsmanagementsystemen einschließlich der Überwachung der Einhaltung von Vorschriften und ICAO Anhang 19
  • Anforderungen an einen Compliance Monitoring Manager Flugbetrieb gemäß Verordnung (EU) 965/2012 AMC1 ORO.GEN.200 (a) (1) und Nfl_2-274-16
  • Anforderungen an einen Compliance Monitoring Manager CAMO gemäß Verordnung (EU) 1321/2014 AMC1 CAMO.A.305(a)(4);(a)(5) (b)(2)(ii)(c), AMC1 CAMO.A.305(c) and NfL 2-575-20
  • Anforderungen an einen Safety Manager Flugbetrieb gemäß Verordnung (EU) 965/2012 AMC1 ORO.GEN.200(a)(1) und Nfl_2-274-16
  • Anforderungen an einen CAMO Safety Manager gemäß Verordnung (EU) 1321/2014
  • Part- CAMO.A.305(c), AMC1 CAMO.A.305(c), AMC1 CAMO.A.305(c), GM3 CAMO.A.305(g) and NfL 2-575-20

Ihre Benefits

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einem wachsenden zukunftsorientierten Unternehmen mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben in der Medizin- und Luftfahrtbranche.
  • Persönliche Benefits: flexible Arbeitszeiten, attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits, DRV-Karte), Bike Leasing.
  • Betriebliche Sozialleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge (in Form von Entgeltumwandlung), Unfallversicherung.
  • Onboarding: individuelle Einarbeitung (Einarbeitungsplan, Schulungen).
  • Personalentwicklung: regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie vielseitige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in der Unternehmensgruppe.
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen, Zusammenarbeit in einem motivierten und agilen Team.
  • Ausstattung & Lage: moderne Open Space Büroräume, regelmäßige Teamevents, moderne IT-Ausstattung (z.B. Notebook, Diensthandy), ergonomische Arbeitsplätze, kostenfreie Parkplätze, gute Verkehrs- und Bahnanbindung dank zentraler Lage im Rhein-Main-Gebiet.

Wir haben Ihr Interesse für eine neue berufliche Herausforderung geweckt?

Werden Sie Teil unseres engagierten Teams und bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Karriereportal.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Submit application
Scope of activities
Other
Career level
Professional
Working time
Full time
Location
Ostring 17, 65205 Wiesbaden, Germany
Die Begeisterung für das Fliegen ist in unserer Unternehmensgruppe fest verankert. Seit der Gründung im Jahr 1994 als kleiner Werftbetrieb arbeiten wir täglich für das Höchstmaß an Sicherheit und Komfort für unsere Kunden und Patienten. Das ist bis heute unsere Priorität – als internationaler Luftfahrtdienstleister mit fünf erfolgreichen Geschäftsbereichen. Heute umfasst das Portfolio der Air Alliance Group Ambulanzflüge, Charterflüge, Flugzeughandel, Flugzeugtechnik, Wartung und eine eigene Flugschule. Zurzeit umfasst die Air Alliance-Gruppe über 200 festangestellte Mitarbeiter.

Informationen zu Ihrer Bewerbung

Bitte achten Sie darauf, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Die vollständige Bewerbung umfasst ein Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse (Schul- bzw. Arbeitszeugnisse) sowie weitere berufliche Zertifikate und Bescheinigungen. Falls Ihre Unterlagen mehr als 5 Dateien überschreiten, fügen Sie bitte mehrere Dateien zu einer Datei zusammen.

Contact

Kirsten Nicklas
+49 2736 44 28 585